Konzerte

Ensemblebanner_V01_TCOM2019

Wenn Deutschland die Musik feiert, sind wir mit dabei! Bei den Tagen der Chor- und Orchestermusik vom 29. bis 31. März 2019 in Gotha treten wir im Rahmen der „Nacht der Musik“ auf. Fast vierzig Kurzkonzerte an neun Spielorten in der Innenstadt – das sind fast 20 Stunden Live-Musik in der ganzen Bandbreite von Barbershop bis Bigband, von der großen Sinfonie bis zu A-Cappella-Pop, von Bach bis Freddy Mercury … Aus den verschiedensten Angeboten stellt sich jeder Zuhörer sein Lieblingsprogramm zusammen und wandelt zwischen den Locations auf seiner eigenen Konzertroute hin und her.

Die Nacht der Musik wird zentral um 19:00 Uhr in der Stadthalle eröffnet. Von 20 bis 23 Uhr spielt die Musik außerdem in der Augustinerkirche, in St. Bonifatius, im KunstForum Gotha, im S‘Limerick, in der Margarethenkirche, im Kaufhaus moses, im Schloss Friedrichsthal und in der Stadtbibliothek. Ab 23 Uhr klingt die Nacht in der Stadthalle mit „open end“ aus.

Und wir sind am 30. März 2019, um 21:30 Uhr in der Margarethenkirche Gotha zu erleben:

Programm:
Ludwig van Beethoven: 5. Sinfonie


01. April 2019, 18:30 Uhr: Gesprächskonzert im Humboldtgymnasium Weimar

Programm:
Ludwig van Beethoven: 5. Sinfonie

26. Mai 2019: Konzert zum 10-jährigen Jubiläum unseres Orchesters im Mon Ami Weimar

Programm:
Ludwig van Beethoven: 5. Sinfonie
Niels W. Gade: Konzertouvertüre „Nachklänge von Ossian“,  op. 1
Max Bruch: Kol Nidrei op. 47 für Violoncello und Orchester, Solistin: Franziska Ludwig